MENU

Über TODDY TAPPER

Previous
Next

TODDY TAPPER

TODDY TAPPER & Cocktails

Die meisten Spirituosen, die wir heute konsumieren, haben eine lange Tradition. Das Wissen über die besondere Herstellung wird meist über viele Generationen weitergegeben. Eine wichtige Rolle spielen dabei oftmals die einfachen Arbeiter, die für die jeweiligen Spirituosen den Grundstoff ernten. Auf Sri Lanka werden diese Männer ,Toddy Tapper“ genannt, die bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang auf die Kokosnusspalme klettern, um in waghalsiger Höhe den kostbaren und wertvollen Palmsaft zu gewinnen. Wie Akrobaten balancieren sie auf Seilen von Baum zu Baum und sammeln mehrmals täglich in einem Tongefäß den Saft der Kokosnussblüte. Wenn dieser vergärt, erhält man Toddy (Palmwein). Wird Toddy destilliert, entsteht Arrak, einer der ältesten Spirituosen der Welt, der einst vornehmlich von der wohlhabenden Gesellschaft konsumiert wurde und in westlicher Welt fast in Vergessenheit geraten ist. Der Beruf des Toddy Tapper wurde in Sri Lanka über Generationen vererbt, dabei erhielten die Arbeiter selten eine Anerkennung für ihre Hingabe. Es ist sogar zu befürchten, dass ihr uraltes Handwerk in Vergessenheit gerät. Grund genug, unsere Bar den außergewöhnlichen Arbeitern zu widmen: Toddy Tapper.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner